• Kultur

    Was bedeutet Aufarbeitung der Vergangenheit?

    Die Geschichte des deutschen kolonialen Erbes wird seit jüngster Zeit verstärkt thematisiert. Nicht erst seit den Protesten der Black-Lives-Matter-Bewegung wird nach den Narrativen und Strukturen gefragt, die bis zum heutigen Tag Ausgrenzung, Rassismus und allgemeine Menschenfeindlichkeit unterfüttern. In Deutschland entzündete sich am Berliner Humboldt Forum eine Debatte um die deutsche Kolonialgeschichte, um politische und moralische Verantwortung gegenüber denen, die seinerzeit systematisch ausgebeutet, entrechtet und getötet wurden.